https://twhack.com
Slider Image

Beachtung

Behandeln Sie Ihre Aufmerksamkeit als Ressource, um sie effektiver zu budgetieren-Beachtung
  • Beachtung

Behandeln Sie Ihre Aufmerksamkeit als Ressource, um sie effektiver zu budgetieren

Im Informationszeitalter ist Aufmerksamkeit die Währung, die Sie für Inhalte ausgeben. Die meisten von uns sind bereit, ihre Aufmerksamkeit frei zu verschenken, weil es so einfach ist. Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit jedoch wie eine Ressource behandeln, die Ihrem Geld ebenbürtig ist, können Sie mehr erreichen. Un
Stellen Sie Ihr Leben nach der Arbeit wieder her, indem Sie den Internetzugang für Smartphones deaktivieren-Beachtung
  • Beachtung

Stellen Sie Ihr Leben nach der Arbeit wieder her, indem Sie den Internetzugang für Smartphones deaktivieren

Es passiert uns allen. Wir kommen von der Arbeit nach Hause, checken aber weiterhin E-Mails, verschwenden Zeit auf Websites sozialer Netzwerke oder starren verständnislos auf einen Computer. Es ist nicht gesund, aber Sie können die gleiche Technologie verwenden, die Sie bindet, um Ihre Gewohnheit zu brechen.
So beschränken Sie Besuche auf zeitraubende Websites und geben Ihrer Willenskraft eine Pause-Beachtung
  • Beachtung

So beschränken Sie Besuche auf zeitraubende Websites und geben Ihrer Willenskraft eine Pause

Wenn Sie nicht die Willenskraft eines Mönchs haben, haben Sie diese Situation erlebt: Sie setzen sich an Ihren Computer, um einen Bericht zu schreiben, eine Präsentation zu beenden oder eine wichtige E-Mail für morgen zu verfassen. Sie öffnen Ihren Browser für eine kleine Überprüfung der Fakten, und bevor Sie es wissen, haben Sie eine Stunde damit verbracht, sich Sportberichte, süße Katzenbilder und Ihre Lieblingsblogs anzuschauen. Inzwisc
Ein wandernder Verstand kann bei der Arbeit hart sein-Beachtung
  • Beachtung

Ein wandernder Verstand kann bei der Arbeit hart sein

Wenn Sie ein begeisterter Tagträumer sind, dessen Geist in den ungelegensten Momenten regelmäßig abschweift - wie mitten in einem Gespräch -, seien Sie nicht zu streng mit sich selbst. Das WSJ berichtet, dass Ihr umherirrender Geist doch nicht untätig ist. Ich habe mir immer meine besten Ideen einfallen lassen und sogar schwierige Entscheidungen mitten im Müßiggang getroffen. Daher
Zoning Out ist ein "entscheidender" Geisteszustand, sagen Studien-Beachtung
  • Beachtung

Zoning Out ist ein "entscheidender" Geisteszustand, sagen Studien

Wir haben Tipps angeboten, die von der Verwendung von nicht angeschlossenen Kopfhörern bis hin zu Motivationstapeten reichen, damit Sie sich besser konzentrieren können. Studien zufolge ist es jedoch auch "entscheidend", Ihre Gedanken auszublenden. Verwenden Sie nicht angeschlossene Kopfhörer, um lästige Unterbrechungen zu vermeiden Unterbrechungen können Ihren Workflow wirklich stören. Sie
Die Kontrolle Ihrer Aufmerksamkeit ist das neue Arbeitsethos-Beachtung
  • Beachtung

Die Kontrolle Ihrer Aufmerksamkeit ist das neue Arbeitsethos

Der technische Redakteur Mike Elgan argumentiert brillant, dass, während unsere Eltern uns harte Arbeit und lange Stunden beigebracht haben, dies zum Erfolg führen wird, im Internet-Zeitalter die Fähigkeit, zu kontrollieren, worauf Sie achten, der Schlüssel ist. Eine Person, die sechs Stunden am Tag arbeitet, aber voll konzentriert ist, hat einen enormen Vorteil gegenüber einem 12-Stunden-Workaholic, der den ganzen Tag "Multitasking" durchführt, jeden Anruf beantwortet, ständig Facebook und Twitter überprüft und sich um jede Unterbrechung kümmert . Es ist a
Lebe nicht nach der unendlichen Liste-Beachtung
  • Beachtung

Lebe nicht nach der unendlichen Liste

Ihr Browser unterstützt kein HTML5-Video-Tag. Klicken Sie hier, um das ursprüngliche GIF anzuzeigen Die Schriftstellerin Linda Stone sagt, dass eine endlose To-Do-Liste Sie davon abhalten kann, produktiv und vor allem vernünftig zu sein. Anstatt ständig alles, was Sie tun möchten, auf einer Liste festzuhalten, die täglich länger als kürzer wird? Konzen
Merlin Mann über "Aufmerksamkeit sinkt und Zeit Einbrecher-Beachtung
  • Beachtung

Merlin Mann über "Aufmerksamkeit sinkt und Zeit Einbrecher

Unser Freund Merlin Mann von 43 Folders hat vor einigen Wochen auf der Macworld einen Vortrag mit dem Titel "Leben mit Daten: Aufmerksamkeit und Zeitraub" gehalten, den jetzt jeder hören kann. Es ist ein langes Gespräch, aber wenn Sie sich seinen Rat zu Herzen nehmen, werden Sie auf lange Sicht Zeit und Verstand sparen .
Multitasking versus kontinuierliche Teilaufmerksamkeit-Beachtung
  • Beachtung

Multitasking versus kontinuierliche Teilaufmerksamkeit

Haben Sie schon einmal mit jemandem gegessen, der nicht vom Crackberry wegsehen kann? Die Technologin Linda Stone sagt, dass dies nicht nur Multitasking ist, sondern ein Fall von "kontinuierlicher teilweiser Aufmerksamkeit": Kontinuierliche Teilaufmerksamkeit und Multitasking sind zwei unterschiedliche Aufmerksamkeitsstrategien, die durch unterschiedliche Impulse motiviert werden
Fragen Sie die Leser: Helfen Sie mir, die Ausgrenzung zu beenden?-Beachtung
  • Beachtung

Fragen Sie die Leser: Helfen Sie mir, die Ausgrenzung zu beenden?

Leser Jonathan schreibt: Während ich das schreibe, bin ich eine Stunde in einer langen wöchentlichen Telefonkonferenz und ich habe keine Ahnung, wovon wir reden sollen. Haben Sie Tipps, wie Sie bei langen, langweiligen Telefonkonferenzen konzentriert bleiben und aufpassen können? Offensichtlich wird es einige von Ihnen geben, die sagen wollen, dass Sie, wenn Sie so desinteressiert sind, eine neue Richtung einschlagen müssen, aber im Ernst - wer von uns hat an einem Freitagnachmittag nicht mitgesessen Anruf oder Treffen gelangweilt von unseren Kürbissen und schläfrig vom Mittagessen? Lass
Die Auswirkungen von Aufmerksamkeits-Jonglage-Beachtung
  • Beachtung

Die Auswirkungen von Aufmerksamkeits-Jonglage

Der Managementexperte Ed Reilly sagt, dass die durch Technologie erzielte Produktivität auch durch fragmentierte Aufmerksamkeit verloren geht (und nicht nur durch persönliches Surfen im Büro.) Wenn Menschen den Gang wechseln und von einem Prozess zum nächsten wechseln, braucht unser Gehirn eine gewisse Zeit, um über etwas anderes nachzudenken. Ver
Achtung, Ihre am stärksten gefährdete Ressource-Beachtung
  • Beachtung

Achtung, Ihre am stärksten gefährdete Ressource

In einem kürzlich erschienenen Aufsatz sagt der Autor Scott Berkun, dass die Dinge, auf die Sie Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit richten, am wichtigsten sind. Immer wenn jemand in Wellen von E-Mails und Informationen versunken ist, merkt er oft nichts von der tiefsten Tragödie seiner Zeit. Es ist nicht der Stress, mit so vielen Anfragen und Verpflichtungen umzugehen (so real und herausfordernd dieser Stress auch sein mag).
Behandeln Sie Ihre Aufmerksamkeit als Ressource, um sie effektiver zu budgetieren-Beachtung
  • Beachtung

Behandeln Sie Ihre Aufmerksamkeit als Ressource, um sie effektiver zu budgetieren

Im Informationszeitalter ist Aufmerksamkeit die Währung, die Sie für Inhalte ausgeben. Die meisten von uns sind bereit, ihre Aufmerksamkeit frei zu verschenken, weil es so einfach ist. Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit jedoch wie eine Ressource behandeln, die Ihrem Geld ebenbürtig ist, können Sie mehr erreichen. Un
Stellen Sie Ihr Leben nach der Arbeit wieder her, indem Sie den Internetzugang für Smartphones deaktivieren-Beachtung
  • Beachtung

Stellen Sie Ihr Leben nach der Arbeit wieder her, indem Sie den Internetzugang für Smartphones deaktivieren

Es passiert uns allen. Wir kommen von der Arbeit nach Hause, checken aber weiterhin E-Mails, verschwenden Zeit auf Websites sozialer Netzwerke oder starren verständnislos auf einen Computer. Es ist nicht gesund, aber Sie können die gleiche Technologie verwenden, die Sie bindet, um Ihre Gewohnheit zu brechen.
So beschränken Sie Besuche auf zeitraubende Websites und geben Ihrer Willenskraft eine Pause-Beachtung
  • Beachtung

So beschränken Sie Besuche auf zeitraubende Websites und geben Ihrer Willenskraft eine Pause

Wenn Sie nicht die Willenskraft eines Mönchs haben, haben Sie diese Situation erlebt: Sie setzen sich an Ihren Computer, um einen Bericht zu schreiben, eine Präsentation zu beenden oder eine wichtige E-Mail für morgen zu verfassen. Sie öffnen Ihren Browser für eine kleine Überprüfung der Fakten, und bevor Sie es wissen, haben Sie eine Stunde damit verbracht, sich Sportberichte, süße Katzenbilder und Ihre Lieblingsblogs anzuschauen. Inzwisc